Home / SMV / Fasentball der SMV wieder ein voller Erfolg

 

Die diesjährige Fasentparty der SMV des Kooperativen Bildungszentrums am Mittwochabend vor dem Schmutzigen Donnerstag stand in diesem Jahr unter dem Motto „Zoo“ – ein dankbares Motto, bei dem alle tief in die Klamottenkiste greifen konnten: Raubkatzen gesellten sich zu Schafen, Esel zu Hühnern, Giraffen zu Zebras und Schafe zu Paradiesvögel. Die Trennwände zwischen Musik- und BK-Raum waren zur Seite gerückt, so dass eine große Fläche zum Tanzen und Feiern geschaffen war. Die wurde von den Schülern und der Lehrerschaft auch genutzt, denn die DJs Stefan und Timon (beide ehemalige Schüler der GWRS) heizten mit ausgesuchter Musik, darunter nicht nur Hits aus den aktuellen Charts, sondern auch Helene Fischers „Atemlos“, „Schorli“ von den Rhinwaldsounds oder dem Austropophit „Hulapalu“ ganz schön ein. Im Foyer gab’s Würstchen im Schlafrock und Chicken Nuggets für den kleinen Hunger zwischendurch. Die SMV-Lehrer, Franziska Weber, Tobias Hummel (beide GWRS), Alexandra Wolpert-Kleile und Tuulia Wulf (beide RS) hatten sich mit den Schülern der SMV einiges einfallen lassen, so dass die Party für alle Klassenstufen ein voller Erfolg war, darunter ein Auftritt der Tanzgruppe „Imperfection“ aus Schuttertal, begleitet von den Trainerinnen Corinna Moser und Maria Müllerleile, eine Reise nach Jerusalem sowie ein Kostümwettbewerb, bei dem es Preise zu gewinnen gab.

DSC_0011 DSC_0022

 
 

Leave a Reply