Home / Fächer / Tolle Resonanz auf Handball-Grundschulaktionstag

 

Auf eine sehr positive Resonanz stieß der Handball-Grundschulaktionstag unter dem Motto „Lauf dich frei! Ich spiel dich an“ in Seelbach. Die landesweite Veranstaltung fand in diesem Jahr zum achten Mal statt, 2016 beteiligten sich fast 30 000 Kinder aus über 600 Schulen.

In Seelbach wurden dieses Mal insgesamt 59 Kinder aus den zweiten Klassen der Grundschule Seelbach über verschiedene Übungen an den Handballsport heran geführt. Das Organisationsteam um Joachim Gabelmann (Geroldsecker Bildungszentrum) und Verena Ruf (TV Seelbach) hatte dabei ein attraktives und spannendes Programm für die Jugendlichen zusammengestellt. Unterstützt wurden sie dabei von Sportlehrerin Marisa Spannagl sowie den Schülerinnen und Schülern Nadine Schrempp, Fabian Schrempp, Leonie Edte und Hannah Limberg, die ebenso wie Diana Braun und Brian Ruf, die vom TV Seelbach mit dabei waren, als Spieler in der HSG Ortenau Süd aktiv sind.

Die Kinder mussten ihr Geschick an fünf Koordinationsstellen unter Beweis stellen. Neben Bankschieben, Luftballon-Jonglage, Zielwerfen mit Abpraller, einer Nikolausjagd und einem Prellparcours war auch Aufsetzerhandball angesagt. Als Anerkennung für die Teilnahme gab es am Ende das Spielabzeichen der AOK Baden-Württemberg – Partner des Grundschulaktionstags – sowie kleine Geschenke.

 
 

Leave a Reply