Home / Allgemein / Bildungspartner als Chance außerhalb der Schule zu lernen

 

Die Realschule Seelbach arbeitet seit vielen Jahren mit der Firma Julabo aus Seelbach als Bildungspartner zusammen. Die für die Berufsausbildung an der Realschule zuständige BORS Beauftragte und die Beteiligten der Firma Julabo planen dabei in jährlichen Treffen das Jahresprogramm, welchen es den Kindern erlaubt die Berufswelt kennenzulernen und mehr über Ausbildungsberufe und Betriebe in der Region zu erfahren.

Das Fach Technik freut sich, dass die Firma Julabo auch den Jugendlichen der 8. Klassen die Ausbildungswerkstatt zur Verfügung stellt und sie dort unter Anleitung von Fachkräften handwerklich tätig sein können. Am Mittwoch durfte die Technikgruppe ihren wöchentlichen Unterricht dort abzuhalten. Der spannende Lötworkshop ermöglichte den Schülern mit Techniken zu löten, für die die schulischen Technikräume nicht ausgestattet sind und die sie somit im schulischen Bereich auch nicht kennenlernen können.

Alle Schüler waren sich einig, dass es großen Spaß gemacht hat einmal wie die Auszubildenden bei Julabo zu arbeiten.